RapGet

Kleiner Download-Helfer für One-Click-Hoster

RapGet lädt Downloads von so genannten One-Click-Hostern herunter. Die kostenlose Software kommt mit zahlreichen Anbietern klar, darunter Rapidshare, Megaupload und Netload. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • kommt ohne Installation aus
  • versteht Links der gängigen Anbieter

Nachteile

  • umständliche Bedienung
  • Betrieb mitunter fehlerhaft

Brauchbar
5

RapGet lädt Downloads von so genannten One-Click-Hostern herunter. Die kostenlose Software kommt mit zahlreichen Anbietern klar, darunter Rapidshare, Megaupload und Netload.

Zunächst muss man sich den Link zu einer herunterzuladenden Datei besorgen. Per Zwischenablage fügt man diese Information in RapGet ein. Bei Bedarf lässt sich die Freeware gleich mit einer ganzen Liste von Download-Links füttern. Ausgestattet mit diesen Daten macht sich RapGet an die Arbeit und lädt die gewünschten Dateien herunter. Die üblichen Wartezeiten lassen sich mit RapGet leider nicht umgehen.

Fazit
RapGet zeigt sich in der Praxis alles andere als komfortabel. Download-Links muss man umständlich manuell einfügen und teilweise kommt RapGet mit Links nicht klar. Im Test scheiterte die kleine Software an Downloads unterschiedlicher One-Click-Hoster. Im Vergleich mit dem mittlerweile sehr populären JDownloader wirkt RapGet recht hilflos und kommt in keinster Weise an dessen Funktionsumfang und Komfort heran.

RapGet

Download

RapGet 1.41